Laden...

5 Tages Alpencross vom südlichen Alpenhauptkamm durch die Dolomiten

Kleine Alpenüberquerung als Runde in fünf Tagen ausgehend vom südlichen Alpenhauptkamm!

In den Pfunderer Bergen warten entlegene Hochgebirgsalmen, einsame Seen und weniger frequentierte Trails auf den ersten beiden Etappen. Fortführend gibt es spannende Bergüberschreitungen über Jöcher und märchenhaften Almen mit spannenden Abfahrten in die Dolomitentäler. Einige der schönsten Mountainbike Passüberquerungen dieser beeindruckenden neuen Tour ist das Schlüsseljoch, Pfunderer Joch, Ritjoch, Heiligkreuz und die Pralongia Hochebene. Die sagenumwobenen Armentara – und Armentarola Wiesen sind ein Inbegriff Derer, die gerne in dieser mehr als bezaubernden Naturkulisse Alta Badia`s unterwegs sind. Urpünglich haben wir die Tour “ Wischapparat Tour “ getauft, weil wir immer das Handy griffbereit hatten um atemberaubende Bilder auf das Handy zu speichern.  Die Bilder nach dieser Tour sollten im Herz getragen und in der Seele eingebrannt sein!

Info zur Tour / Kurzbeschreibung:

Die Tour ist eine Kombination in der Region des südlichen Alpenhauptkammes in den Pfunderer Bergen und den Dolomiten. Für Mehrtagestouren mit dem Mountainbike wäre diese Tour das Sahnestück einer Alpenüberquerung. Vom Brenner Grenzkamm ausgehend über das Schlüsseljoch, sowie das Pfunderer Joch. Das Letztere ist als wunderschöner aber auch herausfordernder Pass bekannt. Deshalb geht das nur in den Monaten Juli bis Mitte September. Zwei anspruchsvolle Etappen führen über die genannten Jöcher zum beliebten Aufenthalt bei Agnes und Edith im Bikehotel Innerhofer. Wir queren am 3. Tag das Pustertal mit Ziel Kronplatz und Rijtjoch über die wundervollen Armentara Wiesen. Die nächsten Etappen bleiben mehr als spannend mit weiten Ausblicken vom Heiligkreuzkofel und der Pralongia Hochebene. Klasse Trails führen uns über die blühenden Armentarola Wiesen bei St. Kassian Richtung Corvara. Über das Grödner Joch führt die Tour mit Tagesziel Seiser Alm zur Mahlknecht Hütte. Letzte Etappe über Raschötz mit genialen Trailabfahrten ins Villnösstal – und Eisacktal zum Endpunkt der 5 tägigen Biketour.

Anreise Start und Ziel: Hotel Rogen Spinges südlich oberhalb des Pustertales am Vortag der Tour. Jede Tagesetappe hat etwa 2000 hm / Fahrtechnisches Level S2

Leistungen / Paketpreis / Termine:
19. – 24. Juli ( ausgebucht )/ 9. – 14. August 2022 / 9. – 13. September

Vier komfortable Berg – und Bikehotels + letzter Übernachtung in der Mahlknechthütte auf der Seiser Alm

5 Ü/HP im DZ oder Dreibettzimmer ab 799, / Pers.

Gruppengröße: ab 4 – 6 Personen

Die Tour ist für erfahrene alpinerprobte EMTB Fahrer geeignet, die sicher S2 mit S3 Stellen fahren können. Dieses Event wird ausschließlich mit dem EMTB angeboten !

Diese Tour kann individuell und unabhängig von den angegebenen Terminen ab 4 Pers. angefragt und gebucht werden. Die Tour wird in den Berg – Sommermonaten Juli – Mitte September durchgeführt.

    Anfrage

    Tour:
    Die mit * markierten Felder, sind Pflichtfelder.



      Anmeldung

      Tour:
      Die mit * markierten Felder, sind Pflichtfelder.



      Auf einen Blick

      Preis:799 €
      Schwierigkeitsgrad:
      Geeignet für:Fortgeschritten - Erfahren
      Dauer:5 Tage
      Teilnehmer: 4 - 6
      Termine:

      19.07.2022 EMTB

      09.08.2022 EMTB

      09.09.2022 EMTB

      Anfrage

      Anmeldung